Natur und Kinder

Natur und Kinder

Wir bei beleduc setzen uns leidenschaftlich dafür ein, die Interaktion und Verbindung zwischen Kindern und der Natur zu fördern, damit Kinder lernen und sich entwickeln können. Wir glauben, dass Kinder, die täglich mit der Natur in Kontakt sind, die perfekten Botschafter für den Schutz und die Förderung von Initiativen für die Umwelt und klimafreundliches Verhalten sind.
„Kinder brauchen die Natur und die Natur braucht die Kinder" - Michael Hall Larsen
Bei beleduc sind wir auch neugierig darauf, was die Forschung uns sagt, insbesondere die nordische Forschung bestätigt, dass Kinder, die Zeit in der Natur verbringen und in der Natur spielen und experimentieren dürfen, bessere motorische Fähigkeiten, eine bessere Aufmerksamkeit und eine bessere Problemlösung entwickeln und gesünder sind als Kinder, die nicht viel Zeit in der Natur verbringen.

Wir möchten mit Spiel- und Lernumgebungen dazu beitragen, die ganzheitliche Entwicklung des Kindes zu fördern. Mit unserer TopPlay-Produktreihe bieten wir nun das gleiche hohe Maß an Spiel-, Erfahrungs- und Lernwert, aber jetzt in einem Format, das zu einer qualitativen Spiel- und Lernumgebung im Freien beiträgt. Wir sind uns bewusst, dass das Spielen, Erleben und Lernen von Kindern gute Bedingungen erreicht, wenn wir alltägliche Aktivitäten nach draußen verlagern und sie auf eine neue und spannende Weise nutzen.

Um diese wichtige Vision der Naturerziehung zu verfolgen, haben wir eine Zusammenarbeit mit dem dänischen, für Nachhaltigkeit ausgezeichneten Naturkindergartenexperten Michael Hall Larsen begonnen. „In der Natur lernen wir mit unserem ganzen Körper, mit unseren Händen, Augen, Ohren, unserem Gehirn und unserem Herzen. Die Natur ist ein Ort, an dem Kinder Dinge anfassen, fühlen und praktisch ausprobieren können.“ (Michael Hall Larsen)

In der Natur sammeln Kinder Erfahrungen durch ihre Interaktion, ihre Erlebnisse, ihr Staunen, ihre Neugierde. Die Natur ist die perfekte Lernumgebung, und aus pädagogischer Sicht bietet die Natur viele Möglichkeiten, die das natürliche Staunen des Kindes, seine sensorische Verarbeitung sowie seine kognitive und motorische Entwicklung anregen. Die pädagogische Lernumgebung muss auch dazu beitragen, dass alle Kinder sinnvolle Erfahrungen mit der Natur machen, die ihren Wunsch, die Natur zu erforschen, entwickeln und die Möglichkeit haben, eine Verbindung zur Natur zu erleben, die den Kindern ein beginnendes Verständnis für die Bedeutung einer nachhaltigen Entwicklung vermittelt.
Unsere Produkte zum Spielen in der Natur:
Neu
62050
Camping Car
Camping liegt voll im Trend!
62060
Mobile Tank- und Servicestation
Die ideale Ergänzung zu allen TopTrike Fahrzeugen
62040
Kiosk 4 in 1
Zwei Zitronenlimo bitte!
62010
Mobiles Gewächshaus
Das Gewächshaus fürs ganze Jahr
62030
Mobile Küche
Lasst uns die Küche rausfahren!